Head (Druckversion)

Zweijährige Berufsfachschule -Wirtschaft

( Höhere Handelsschule )

Schwerpunkt: Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

 

Die Höhere Handelsschule hat das Ziel, die Schüler auf alle Berufe im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung vorzubereiten. Der Bildungsgang umfasst zwei Jahre und am Ende der Jahrgangsstufe 12 wird der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben. Dazu muss eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, sowie in Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen  erfolgreich abgelegt werden.

 

KBM: News

06.06.2019

„Prickelt es schon ein bizzle ?“

Auch in diesem Jahr sahen die Zuschauer einen spannenden euregionalen Verkäuferwettbewerb, der am 27.05.2019 bereits zum vierten Mal bei uns in der Aula ausgetragen wurde. Mit Marie ... » mehr

12.04.2019

Einschulung der Auszubildenden, die zum 01.08. bzw. 01.09.2019 eingestellt werden

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte informieren Sie die Auszubildenden über die Einschulungstermine der Berufsschule, die Sie der folgenden Übersicht entnehmen... » mehr