Head (Druckversion)

Zweijährige Berufsfachschule -Wirtschaft

( Höhere Handelsschule )

Schwerpunkt: Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

 

Die Höhere Handelsschule hat das Ziel, die Schüler auf alle Berufe im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung vorzubereiten. Der Bildungsgang umfasst zwei Jahre und am Ende der Jahrgangsstufe 12 wird der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben. Dazu muss eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, sowie in Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen  erfolgreich abgelegt werden.

 

KBM: News

27.06.2017

Abschlussfeier mit Zeugnisübergabe der Kaufleute für Büromanagement

Am 12.07.2017 findet um 11.00 Uhr die Abschlussfeier mit Zeugnisübergabe der Kaufleute für Büromanagement in Raum K 505 statt. » mehr

20.06.2017

Blockzeiten für das Schuljahr 2017/18

Auf den KBM-Webseiten der Bildungsgänge Arbeitsmarktdienstleistungen, Bankkauffrau/-mann, IT-Berufe (Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker/-in ... » mehr

Footer (Druckversion)