Head (Druckversion)

Abschlussprüfung

Prüfung vor der IHK

Die Abschlussprüfung besteht aus drei schriftlichen Prüfungsteilen und einem praktischen Prüfungsteil.

Im schriftlichen Prüfungsbereich Dienstleistungsangebot und Kommunikation bearbeiten die Prüfungsteilnehmer/innen in höchstens 2 Stunden Aufgaben oder Fälle zu den Themen Leistungen im Dialogmarketing und Kernprozesse im Dialogmarketing.

Im schriftlichen Prüfungsbereich Projektabwicklung im Dialogmarketing, der höchstens 1 1/2 Stunden dauert, sind Fragen zu den Themen Projektorganisation und Dialogsysteme zu beantworten.

Der schriftliche Prüfungsbereich Wirtschafts- und Sozialkunde nimmt bis zu einer Stunde in Anspruch.

Im praktischen Prüfungsbereich Kundengespräch führen die Prüfungsteilnehmer/innen je ein Inbound- und ein Outboundgespräch. Grundlage der Gespräche ist die Beschreibung eines Produkts oder einer Dienstleistung. Die Vorbereitungszeit beträgt bis zu 15 Minuten, die Kundengespräche dauern bis zu 20 Minuten.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann in einem der schriftlichen Fächer eine ergänzende mündliche Prüfung durchgeführt werden, wenn dies für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann.
 

KBM: News

11.10.2019

Informationsveranstaltung am 19.11.2019

Sie beenden im Juni 2020 die Sekundarstufe I und müssen sich schon im Februar 2020 für eine weiterführende Schule anmelden? Wir helfen mit Informationen über die... » mehr

25.06.2019

Abschlussfeier der Höheren Handelsschule

Am 25.06.2019 war es endlich soweit - unsere Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule erhielten nach zwei (oder zum Teil mehr) Jahren harter Arbeit ihre... » mehr