Head (Druckversion)

Berufsbild

Kaufleute für Dialogmarketing sind in Call-Center von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen und in anderen dialogorientierten Unternehmungen tätig. Sie planen und organisieren Projekte und /oder gestalten bzw. präsentieren Dienstleistungsangebote und verkaufen sie. Hierfür erledigen sie auch kaufmännische Tätigkeiten oder planen und verwalten den Personaleinsatz.

Kaufleute für Dialogmarketing arbeiten in Call-Centern, die für unterschiedliche Auftraggeber tätig sind, sowie in Service- und Kunden-Centern von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Auch spezielle Organisationseinheiten für den Dialog mit Kunden bzw. Bürgern innerhalb von Institutionen des öffentlichen Dienstes, Internetfirmen und Online-Shops greifen auf ihre Kenntnisse zurück.

 

KBM: News

13.06.2018

Zwei erste Plätze beim dritten schulinternen Verkäuferwettbewerb

Nach dem erfolgreichen Gewinn des euregionalen Verkäuferwettbewerbs im November letzten Jahres traten in einer Vorauswahl fünf Kandidaten beim dritten schulinternen... » mehr

12.06.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen großen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr