Head (Druckversion)

Qualitätssicherung

 

Im Bildungsgang Bürokaufleute wurde ein Vertretungskonzept erarbeitet, das im Fall von nicht vorhersehbarem Unterrichtsausfall es den Schülern ermöglicht, Übungsaufgaben und Fälle zu bereits besprochenen Themen zu bearbeiten, und diese mithilfe von Musterlösungen selbstständig zu kontrollieren. Diese Vertretungsmaterialien können in allen Klassen des Bildungsgangs eingesetzt werden und die Auszubildenden können auch von fachfremden Kollegen betreut werden.

Für die Evaluation von Unterricht stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. die Erhebung von Daten durch traditionelle Fragebögen, online-Evaluationen sowie das Konzept der kollegialen Hospitation.

 

KBM: News

13.06.2018

Zwei erste Plätze beim dritten schulinternen Verkäuferwettbewerb

Nach dem erfolgreichen Gewinn des euregionalen Verkäuferwettbewerbs im November letzten Jahres traten in einer Vorauswahl fünf Kandidaten beim dritten schulinternen... » mehr

12.06.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen großen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr