Head (Druckversion)

Eingangsvoraussetzungen


Grundsätzlich ist die einzige Eingangsvoraussetzung für eine Aufnahme in eine Fachklasse des Dualen System ein bestehendes Ausbildungsverhältnis. Dieses ist am ersten Schultag durch Vorlage eines Ausbildungsvertrages nachzuweisen.

Obwohl es generell keine Eingangsvoraussetzungen für die einzelnen Ausbildungsberufe gibt, werden je nach Branche und Ausbildungsbetrieb bestimmte Schulabschlüsse von den zukünftigen Auszubildenden erwartet.
 

KBM: News

21.11.2017

KBM gewinnt deutsch-niederländischen Verkäuferwettbewerb 2017

Bereits im Oktober qualifizierte sich Jaqueline Allzeit, Auszubildende bei Lidl, im Rahmen einer zweitägigen Schulung unter 60 Auszubildenden von 15 Berufskollegs aus Deutschland und ... » mehr

16.10.2017

Euregio Verkäuferwettbewerb 2017: KBM im Finale

Bereits zum zweiten Mal nahm das KBM am Halbfinale zum „euregionalen Verkäufer 2017“ teil, das am 05. und 06.10.2017 in Kalkar stattfand. Bei diesem Wettbewerb traten 15... » mehr

Footer (Druckversion)